Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

... für Percussionensembles, Sambagruppen und Bands verschiedener Stilistiken

Für Ensembles in den Bereichen afrikanische, brasilianische, cubanische und klassische Percussion, sowie für Bands in den Bereichen Rock, Pop, Jazz und Weltmusik können individuelle Coachings durchgeführt werden. Hierbei werden nach Bedarf und Vereinbarung künstlerische und probenmethodische Aspekte, gruppenspezifische Arrangements, Fragen der Bühnenpräsenz, der Bühnenpräsentation und/oder andere Bereiche in den Mittelpunkt der Arbeit gestellt.

Außerdem können gruppeninterne Workshops zur Erweiterung des Repertoires angeboten werden, bei denen auskomponierte Stücke, Arrangements, Grooves uvm. erarbeitet werden, die anschließend von den jeweiligen Gruppen weiterentwickelt und für eigene Performances genutzt werden können.

Jedes Coaching und/oder entsprechende Workshops werden nach vorheriger Absprache und Planung mit den Gruppenleitern konzipiert. Hierbei können sehr unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden, z. B.:

  • Konzipierung und Etablierung neuer Ensemble-/Bandprojekte
  • Erarbeitung neuer Stücke
  • Analyse des Programms und der Gesamtkonzeption der Bühnenpräsentation / Optimierung der Präsentation bestehender Gruppen
  • Analyse der Performance einzelner Stücke und Übungen zur Verbesserung des musikalischen Ergebnisses
  • Übungen zum Zusammenspiel der gesamten Gruppe und/oder einzelner Instrumente/Instrumentengruppen
  • Arbeit am Groove und am Microtiming
  • Arbeit an der Klangqualität einzelner Instrumente und/oder Sections
  • Analyse und Entwicklung des Gruppensounds
  • Verbesserung der Bühnenpräsenz
  • ...
Kontaktaufnahme, Anfragen und alles andere rund ums Coaching bitte unter: Coachings(ät)pabst-krueger.de
 

 

Brasilianisches Bandprojekt in Lübeck im Februar 2010 (©: Matthias Lund, Musikhochschule Lübeck)Brasilianisches Bandprojekt in Lübeck im Februar 2010 (©: Matthias Lund, Musikhochschule Lübeck)

Brasilianisches Bandprojekt in Lübeck im Februar 2010 (©: Matthias Lund, Musikhochschule Lübeck)