Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Künstlerische Projekte, Auftritte und Konzerte

Die Informationen auf dieser Seite und den zugehörigen Untermenüs geben einen Überblick zu meinen musikalischen Aktivitäten.
Jeweils aktuelle
Auftritte und Konzerte finden sich im Menü "Aktuelles" unter "Musikpraxis".

 

Hochschulische Ensembles

Auf diesen Seiten werden Einblicke in die über einen längeren Zeitraum mit Ensembles der Musikhochschule Lübeck gestalteten Auftritte und Konzerte gegeben. Die einzelnen Veranstaltungen werden für die verschiedenen Ensembles auf jeweils einzelnen Unterseiten dargestellt:

 

Weitere Ensembles

Diese Seiten bieten Einblicke in die über einen längeren Zeitraum mit privaten Ensembles gestalteten Auftritten und Konzerte. Auch hier sind die einzelnen Veranstaltungen für die verschiedenen Ensembles auf jeweils einzelnen Unterseiten aufgeführt:

 

Auch im vergangenen Jahrhundert gab es einige inspirierende Formationen, die meine künstlerische Entwicklung maßgeblich beeinflusst haben. Diejenigen, die jeweils über mehrere Jahre aktiv waren und die größten Fußspuren hinterlassen haben, sind hier aufgeführt:

  • "Sambuca": Kieler Laiensambagruppe mit vorwiegend Batucada-Arrangements, die zur Initialzündung für mein jahrzehntelanges künstlerisches und pädagogisches Wirken im Bereich brasilianischer Street-Percussion und später auch brasilianischer Musik in ihrer gesamten Bandbreite wurde
  • Duo Vibraphon & Gitarre mit Jazz-Standards und Eigenkompositionen im Jazz- und Fusionbereich (mit Hartmut Süße)
  • Duo Cello & Gitarre mit Gypsy-Jazz und Eigenkompositionen im experimentellen Bereich (mit Gabriel Koeppen)
  • Duo Gesang/Gitarre & Gitarre mit Eigeninterpretationen von französischen Chansons und Gypsy-Jazz (mit Randall ? – es ist lange her und es gibt keine Aufzeichnungen mehr...)
  • "Departure": Kieler Jazz-Rock-Formation mit vorwiegend Eigenkompositionen
  • Blues-Rock-Formationen in der eigenen Schülerband-Zeit :)

 

... und Inspirationen

Meine musikalische Sozialisation ist zwar im Bereich der Populären Musik und der Weltmusik erfolgt, dennoch hatte auch die erst in der Vorbereitung des Musikpädagogik-Studiums intensivierte Beschäftigung mit Klassischer Musik nachhaltigen Einfluss, insbesondere durch das Studium der Klassischen Gitarre künstlerische Schwerpunktfächer aus nicht-klassischen Bereichen gab es zu meinen Studienzeiten ja noch nicht. Besonders zu erwähnen sind hier auch die jährlichen Meisterkurse bei Prof. Karl Scheit (Wien), dem großen Inspirator und Wegbereiter der Klassischen Gitarre als "studierfähiges Instrument" an Musikhochschulen, dem Arrangeur und Herausgeber von Gitarrennoten: Nebenden üblichen seminaröffentlichen Vorspielen beim Meister fand ich mich als bis dahin weitgehender Autodidakt auf der Konzertgitarre häufig auch in der Rolle des Studienobjekts bei Lehrversuchen anderer Kursteilnehmer*innen wieder und war auch deshalb ein "Exot" in diesem Kreise, da ich Jazz spielte und auf der Gitarre improvisierte: Diese Zeiten haben sich ja glücklicherweise inzwischen geändert...

 

Bei Interesse an und Fragen sowie Anfragen zu meinen künstlerischen Projekten und Ensembles schreiben Sie gerne an konzerte(ät)pabst-krueger.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.